Drucken
PDF

Online- Elterntraining "Erfolgreich lernen mit AD(H)S"

 

Logo ADS ADHS

 

Nehmen Sie an der Studie der Universität Freiburg teil und erhalten Sie das Online- Elterntraining

"Erfolgreich lernen mit AD(H)S" geschenkt!

 

Liebe Eltern

Kinder mit einem Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom mit oder ohne Hyperaktivität fordern Ihre Eltern in besonderem Masse. Die Erziehung wird deutlich anspruchsvoller und führt auch Eltern, die über hohe Erziehungskompetenzen verfügen, bisweilen an ihre Grenzen.

Die Lern- und Hausaufgabensituation ist für Eltern nach einer Studie von Döpfner besonders belastend:  Hier machen sich die Verträumtheit, die Unaufmerksamkeit, aber auch die Hyperaktivität und Impulsivität der Kinder besonders bemerkbar.

 

Fragen auch Sie sich manchmal:

  • Wie können Kinder mit AD(H)S lernen vorausschauender zu planen und sich die Hausaufgaben einzuteilen?
  • Welche Hilfsmittel unterstützen Kinder mit AD(H)S dabei, an die Hausaufgaben zu denken?
  • Welchen Bedingungen helfen Kindern mit AD(H)S beim Lernen und den Hausaufgaben?
  • Welche Lernstrategien eignen sich besonders für Kinder mit AD(H)S?
  • Wie können Gefühlsausbrüche und Konflikte während der Hausaufgaben entschärft werden?
  • Wie können Eltern ihre Kinder motivieren und ihnen helfen, mit Misserfolgen umzugehen?
  • Wie können Kinder mit AD(H)S lernen, Schritt für Schritt selbständiger zu werden und Aufgaben mehr und mehr selbstgesteuert zu übernehmen?
  • Was darf und kann ich leistungstechnisch von meinem Kind erwarten? Wo muss ich eine Grenze setzen und mein Kind schützen?

Der Onlinekurs „Erfolgreich lernen mit ADS und ADHS“ gibt Antwort auf diese Fragen und zeigt konkrete Tipps und Strategien für den Alltag auf, die Eltern und Kinder bei der Lern- und Hausaufgabensituation entlasten.

adhs inhalte scan

Im Onlinekurs fokussieren wir sowohl auf Lösungsansätze für spezifische Probleme als auch auf die individuellen Stärken der Kinder mit AD(H)S. Sie werden erfahren, wie Ihr Kind Kompetenzen im Umgang mit seinen Schwierigkeiten erlernen kann und wie Sie ihm dabei helfen können. Sie werden Möglichkeiten kennen lernen, gesellschaftliche Vorurteile zu entkräften und sich der Stärken Ihres Kindes auch im Alltag bewusster zu werden.

Während 24 Wochen erhalten interessierte Eltern leicht verständliche Texte mit alltagsnahen Beispielen und praktischen Übungen per Email. Die Wirksamkeit des Kurses wird mittels online-Fragebögen erfasst. 

Warum ist dieser Kurs kostenlos?

Der Onlinekurs "Erfolgreich lernen mit ADS und ADHS" basiert auf dem aktuellen Forschungsstand. Unsere Erfahrung mit 100en von Eltern, die in den letzten Jahren unsere Workshops und Vorträge zu diesem Thema besucht haben, bereichern die Inhalte mit alltagsnahen Beispielen. Im Rahmen dieser Studie möchten wir erfahren, wie sich der Onlinekurs auf das Lernen und die Hausaufgabensituation bei Ihnen zu Hause auswirkt. Weil Sie mit dem Ausfüllen der Fragebögen einen wertvollen Beitrag zu unserer Forschung leisten, möchten wir Ihnen unseren Onlinekurs schenken. 

Wer hat den Kurs erstellt?

Der Kurs wurde von den Lernpsychologen Stefanie Rietzler und Fabian Grolimund erstellt. Sie beschäftigen sich seit längerer Zeit mit dem Thema "Lernen mit ADS und ADHS" und bieten dazu regelmässig Elternkurse und Vorträge an. 

Steffi und Fabian

 

Wann kann ich mit dem Elterntraining beginnen?

Eltern, die sich zum Online-Elterntraining "Erfolgreich lernen mit AD(H)S" anmelden, erhalten eine Woche nach ihrer Anmeldung den Link zum ersten Fragebogen. Anschliessend werden Sie per Zufall einer von zwei Gruppen zugeordnet. Eine Gruppe startet direkt mit dem Online-Elterntraining "Erfolgreich lernen mit AD(H)S", die zweite Gruppe erhält die erste Lektion zeitversetzt 24 Wochen nach ihrer Anmeldung. Die Lektionen erreichen Sie per Email im PDF- Format. Sie benötigen ein Computerprogramm, welches PDF- Dateien öffnen kann (z.B. Adobe Reader). Wahrscheinlich ist dies bereits auf Ihrem PC installiert. Falls nicht, können Sie es kostenlos herunterladen, indem Sie dem folgenden Link folgen:http://get.adobe.com/de/reader/

Kann ich mir aussuchen, in welche Gruppe ich komme?

Um die Wirksamkeit des Trainings zuverlässig untersuchen zu können, ist es notwendig, die Teilnehmer per Zufall zuzuordnen. Wir bitten daher um Verständnis, dass wir hier keine Ausnahmen machen können.

Wann muss ich die Fragebögen ausfüllen?

Der erste Fragebogen wird Ihnen eine Woche nach der Anmeldung per Email zugesandt. Anschliessend erfahren Sie, welcher Gruppe Sie zugeordnet wurden. Der zweite Fragebogen erreicht Sie 24 Wochen nach Ihrer Anmeldung am Ende des Onlinekurses. Der dritte Fragebögen erreicht Sie 1 Jahr nach Kursbeginn. 

Was geschieht mit meinen Daten?

Im Rahmen unserer Studie interessiert uns, wie sich der Onlinekurs auf die Hausaufgaben- und Lernsituation bei Ihnen zu Hause auswirkt. Ihre Daten werden anonymisiert und vertraulich behandelt. Wir werden Ihre Angaben dazu nutzen, zu erfahren, wie sich der Onlinekurs auf Sie und Ihr Kind ausgewirkt hat. Dabei interessiert uns Ihre persönliche Meinung! Mit Ihrer Teilnahme an unserer Studie leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Lernforschung im Bereich ADS/ ADHS und profitieren nebenbei von bewährten Lernprinzipien und hilfreichen Tipps für den Umgang mit AD(H)S- Kindern.

Bitte beachten Sie: Der Kurs und die Studie existieren ausschliesslich in deutscher Sprache!

Der Einstieg in den Onlinekurs ist jederzeit möglich- die Anmeldung ist geöffnet.